Auf dieser Seite können Sie sich in Ihr bestehendes Account einloggen oder für ein neues Account registrieren.

Abo- & Leserservice

Rufen Sie uns bitte an oder senden Sie eine E-Mail, wenn Sie Fragen zum Abonnement der ZfK haben. Wir beraten Sie gerne.
Telefon 06123 / 92 38 243 bzw.
zfk-abo@vuservice.de

Abonnement-Preise 2017

Ab dem 01.01.2017 gelten für das Jahresabonnement der ZfK folgende Preise:

EUR 70,00 zzgl. USt. und Versandkosten im Direktbezug,
EUR 70,00 zzgl. USt. und Versandkosten bei Bezug über den Buchhandel.

Bei befristeten Bestellungen über den Buchhandel, behalten wir uns vor, einen möglicherweisen erhöhten Bearbeitungsaufwand zu berechnen.

Abonnement-Bestellung

Bestellen Sie hier das ZfK-Jahresabonnement zum Preis von 70,00 € zzgl. USt. und Versandkosten (30 % Nachlass für Auszubildende und Studenten, Mengenrabatt auf Anfrage). Die ZfK erscheint monatlich (12 Ausgaben jährlich).

Studienbescheinigung bzw. Ausbildungsnachweis bitte an

zfk-abo@vuservice.de


oder per Fax an: 06123 / 92 38 139

Mini-Abonnement-Bestellung

Bestellen Sie hier das ZfK-Mini-Abonnement mit vier Ausgaben zum Preis von 39,00 € zzgl. USt. und Versandkosten. Der Bezug endet nach Erhalt der vierten Ausgabe automatisch.

Probeexemplar

Gerne schicken wir Ihnen ein kostenloses Probeexemplar zu.

Adressänderung

Sie sind Abonnent der ZfK und Ihre Anschrift hat sich geändert? Dann können Sie uns dies hier ganz bequem mitteilen.

Newsletter-Abmeldung

Hier können Sie sich vom kostenfreien Newsletter-Versand abmelden.

STELLENMARKT

,

Umfrage

Cyber-Kriminalität: Lösegeld zahlen oder nicht?

die jüngste weitreichende Attacke der Schadsoftware "WannaCry“ hat die Problematik von Hackerangriffen wieder drastisch aufgezeigt. Häufig stehen nicht politische, sondern wirtschaftliche Aspekte im Vordergrund. Meist kommt dabei eine so genannte Ransomware zum Einsatz: Über einen Schadcode werden die Daten von Betroffenen auf ihren Systemen gesperrt. Gegen eine Lösegeldzahlung erhält man die Daten zurück, oder sie gehen unwiederbringlich verloren. Wie sollte man mit diesen Angriffen umgehen – zahlen oder nicht?

Social media

Folgen sie uns auf:
Facebook Twitter Xing