Der Chatbot "Trobert" der Stadtwerke Troisdorf ist seit Herbst 2018 live in der Kundenbetreuung. Das System beruht auf einem White Label von Proenergyconsult und Addbots. Das Konsortium hat in der Corona-Krise einen Krisenkommunikations-Chatbot auf den Markt geworfen.
Bild: © Proenergyconsult

In 1 bis 2 Tagen Krisenkommunikation per Chatbot

Durch Corona schließen bei Stadtwerken Kundenzentren. In dieser Lage bieten Proenergyconsult und Addbots einen auf ihre Krisenkommunikation spezialisierten Sprechblasen-Erzeuger. Der beantwortet viele Fragen mit Künstlicher Intelligenz.

Durch Schließung des Kundenzentrums entfällt der Kanal einer persönlichen Kundenbetreuung. Auch die Kapazitäten für die telefonische und die E-Mail-Kundenbetreuung dürften im Laufe der Corona-Krise knapp werden, wenn man an Erkrankungen aller Art und Kinderbetreuung denkt.

Ein Chatbot kann diesen...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN