"Es ist nicht hinnehmbar, dass so viele öffentliche Unternehmen keine oder kaum ambitionierte Zielgrößen veröffentlichen", sagt Bundesfrauenministerin Franziska Giffey.
Bild: © yurolaitsalbert/AdobeStock

Weniger Dynamik bei Frauen in Spitzenämtern bei öffentlichen Unternehmen

Im Vergleich zum vergangenen Jahr ist der Frauenanteil in Aufsichtsgremien im öffentlichen Sektor nur noch um 1,4 Prozentpunkte gewachsen. Etwas deutlicher war der Anstieg auf Managementebene.

Bei den 262 größten öffentlichen Unternehmen in Deutschland hat die Dynamik zur Erhöhung des Frauenanteils in Führungspositionen spürbar nachgelassen. Der Frauenanteil in den Aufsichtsgremien stieg im Vergleich zum Vorjahr nur um magere 1,4 Prozentpunkte auf 32,2 Prozent. Ein Jahr zuvor waren es...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN