Steag-Geschäftsführung wiederbestellt

Der Aufsichtsrat der Steag GmbH hat Joachim Rumstadt, Dr. Wolfgang Cieslik und Alfred Geißler turnusgemäß als Geschäftsführung bestätigt.

Joachim Rumstadt, 51, wurde außerdem für weitere fünf Jahre als Vorsitzender der Geschäftsführung bestellt. Er ist seit Januar 2009 Vorsitzender der Steag-Geschäftsführung und verantwortet in dieser Position die Beteiligungen an den Auslandskraftwerken in Kolumbien, der Türkei und auf den Philippinen sowie die Bereiche Unternehmensentwicklung, Energiepolitik, Recht, Revision, Unternehmenskommunikation und Führungskräfte. Er vertritt die Steag in nationalen Verbänden und internationalen Institutionen.

Dr. Wolfgang Cieslik, 64, wurde 2004 Mitglied der Geschäftsführung. In der Geschäftsführung verantwortet Cieslik die Bereiche Trading & Optimization und Erzeugung sowie die Tochtergesellschaften Steag New Energies GmbH und Steag Technischer Service GmbH.

Alfred Geißler, 59, gehört 2009 zur Geschäftsführung der Steag GmbH. Außerdem ist er dort Arbeitsdirektor und ist damit für den Bereich Personal zuständig. Hinzu kommen die Bereiche Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz sowie das Immobilienmanagement der Steag Fernwärme GmbH.

Der Vertrag mit Michael Baumgärtner, Jahrgang 1965, Geschäftsführer für Finanzen, Konzerncontrolling, Risikomanagement, Beteiligungscontrolling, Rechnungswesen, Steuern, IT und Einkauf wurde schon vor einem Jahr turnusgemäß verlängert. Er trägt außerdem die Verantwortung für die Tochtergesellschaften Steag Energy Services GmbH und Steag Power Minerals GmbH. Er ist seit August 2013 Mitglied der Steag-Geschäftsführung. (sg)