Sie leiten nun gemeinsam die Münsterland-Netzgesellschaft: Sandra Körner (links) und Petra Helgers.
Bild: © Münsterland Netzgesellschaft

Münsterland Netzgesellschaft wieder mit weiblicher Doppelspitze

Sandra Körner ist seit September neue Geschäftsführerin des regionalen Netzbetreibers. Zusammen mit Co-Chefin Petra Helgers will sie die Energiewende weiter vorantreiben.

Sandra Körner ist neue Geschäftsführerin der Münsterland Netzgesellschaft. Sie hat das Amt bereits am 1. September von Vorgängerin Ulrike Mathis übernommen, teilt das Unternehmen am Mittwoch mit. Körner leitet nun gemeinsam mit Petra Helgers die Geschicke der Gesellschaft.

Laut Xing-Profil hatte...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN