Für einen umfassenden Schutz des Wassers möchte die Bundesumweltministerium bis kommenden Sommer eine nationale Wasserstrategie vorlegen.
Bild: © www.clearlens-images.de/Pixelio

Schulze: Deutschland braucht nationale Wasserstrategie

Ein nationaler Wasserdialog entwickelt Empfehlungen für die Zukunft des Wassers in Deutschland. Die Branchenverbände begrüßen dies und fordern einen Vorrang der öffentlichen Wasserversorgung bei Nutzungskonkurrenzen.

Das Bundesumweltministerium (BMU) hat nach zwei Jahren intensiver Beratungen den nationalen Wasserdialog abgeschlossen, der sich mit der Wasserwirtschaft der Zukunft beschäftigt. An der virtuellen Abschlussveranstaltung nehmen am Donnerstag neben Bundesumweltministerin Svenja Schulze zahlreiche...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN