Fotorechte: © Energie AG / Hermann Wakolbinger
Bild: © Energie AG / Hermann Wakolbinger

Neuer Chef bei der Energie AG Oberösterreich

Technikvorstand Werner Steinecker wird zum März 2017 Vorstandsvorsitzender der Energie AG aus Linz. Er folgt auf Leo Windtner.

Leo Windtner, zieht sich zum 28. Februar nach 22 Jahren an der Unternehmensspitze zurück. Sein Nachfolger Werner Steinecker übernimmt die Funktion bis 1. März 2022. Steinecker ist ebenfalls schon lange dabei: Er fing dort als Lehrling an – damals hieß das Unternehmen noch Oberösterreichische Kraftwerke AG (OKA) –und ist seit 2002 Vorstandsmitglied, zuständig für den Bereich Technik.

Steinecker soll den eingeschlagenen Weg, auf Herausforderungen pro aktiv zu reagieren, weiterverfolgen. Dazu gehören die Programme "Fit 2012" und R2" bei der Entsorgungstochter Energie AG Umweltservice, die Neupositionierung "PowerStrategie2020" sowie ein 2016 durchgeführtes Kostenmanagementprogramm. (sg)