Julia Kranenberg leitet bei der Eon-Konzerngesellschaft Innogy den Bereich Personalentwicklung und Top Executive Management. Zum 1. März 2020 ist sie beim Eon-Verteilnetzbetreiber Avacon zur Personalvorständin bestellt. Bild: © Innogy

Innogy-Top-Personalentwicklerin geht zu Avacon

Julia Kranenberg hat bei der Integration der Innogy-Mitarbeiter in Eon eine Schlüsselrolle gespielt. Bald wird die Personalerin mit RWE-Hintergrund in die Spitze der Eon-Tochter Avacon entsandt. Erst kürzlich war ein Avacon-Manager in die Führung der Innogy-Enkelin Westnetz bestellt worden.

Zum 1. März 2020 wird die Juristin Julia Kranenberg Personalvorständin von Avacon im niedersächsischen Helmstedt. Das beschloss der Aufsichtsrat des Eon-Verteilnetzbetreibers (VNB) am Donnerstag, so eine Pressemitteilung. Frau Kranenberg löst Frank Aigner ab, der dann in den Ruhestand wechselt.

Die...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN