Die Famis hat jetzt eine Doppelspitze

Christoph Klein ist vom 1. Mai 2019 an Technischer Geschäftsführer der Famis GmbH, einer Energie- und Ingenieurdienstleistungs-Tochter des Saarbrücker Regionalversorgers VSE im RWE-/Innogy-Konzern. Bild: © Famis

Stefan König ist Kaufmännischer Geschäftsführer der Famis GmbH, einer Energie- und Ingenieurdienstleistungs-Tochter des Saarbrücker Regionalversorgers VSE im RWE-/Innogy-Konzern. Bild: © Famis

Von Mittwoch an hat Stefan König, Geschäftsführer des Saarbrücker Energie- und Ingenieurdienstleisters, einen Kollegen: Christoph Klein, der von Siemens kommt. Warum die VSE-Tochter die Unternehmensspitze vergrößert und wie sich die Ressorts aufteilen:

Von Mittwoch an hat der Saarbrücker Energie- und Ingenieurdienstleister Famis GmbH eine zweiköpfige Geschäftsführung. Neu an der Unternehmensspitze ist Christoph Klein. Als Technischer Geschäftsführer kümmert er sich um Projektmanagement sowie um den Technischen Betrieb und Services. Das teilte die Muttergesellschaft, der Saarbrücker Regionalversorger VSE, am Dienstag mit. Zur Begründung teilte die Innogy-Tochter der ZfK mit, die Aufgaben des Managements seien wegen des Markterfolges der Famis vielfältiger geworden. Stefan König verantwortet weiterhin Vertrieb, Steuerung und den kaufmännischen Part.

Christoph Klein war zuvor bei Siemens in Erlangen, bei Thyssen-Krupp in Nordrhein-Westfalen sowie als Alleingeschäftsführer beim saarländischen Industrieanlagen- und Rohrleitungsbauunternehmen Lauer tätig. Der Ingenieur der Versorgungstechnik kommt aus dem saarländischen St. Wendel.

Mit Quartierslösungen und Speichertechnologie wachsen

Famis ist seit über 20 Jahren bei Energie- und Ingenieurdienstleistungen, im Bäderbereich sowie bei technischen Gebäudeservices in Südwestdeutschland tätig. Zu den Kunden zählen Industrie-, Handels- und Dienstleistungsbetriebe sowie Krankenhäuser, öffentliche Einrichtungen und Kommunen. Zum klassischen Angebotsspektrum zählen Planung, Finanzierung, Bau und Betrieb technischer Anlagen, regenerative Energien oder Services zur Senkung von Energieverbrauch und -kosten. Famis will in Quartierslösungen, Speichertechnologie und Energietechnik wachsen. (geo)