Thomas Gläßer war von Mitte 2016 bis zum 25. September 2019 Geschäftsführer der Stadtwerke Lindau. Bild: @ Bruno Maul/Stadtwerke Lindau

Ein Aufsichtsrat stellt Strafanzeige gegen Ex-Stadtwerkechef

Die Nachlese zur fristlosen Entlassung von Thomas Gläßer in Lindau droht länger zu dauern: Ein Stadtrat hat ihn angezeigt – um sich selbst zu schützen. Zuvor waren die konkreten Vorwürfe in der Regionalzeitung bekannt geworden.

Ein Stadtrat und Polizist, der im Aufsichtsrat der Stadtwerke Lindau sitzt, hat deren ehemaligen Chef Thomas Gläßer wegen des Verdachts der Untreue bei seinen örtlichen Kollegen angezeigt. Die zuständige Staatsanwaltschaft Kempten bestätigte am Dienstag den Eingang der Strafanzeige und damit...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN