Mads Miltersen war bis Anfang 2019 Chef des südschwedischen Windkraftprojektierers und -betreibers Rabbelshedekraft AB. Zum 1. Oktober 2019 wird er Chef der Landesgesellschaft EnBW Sverige AB. Bild: © EnBW

EnBW setzt Windkraft-Internationalisierung mit Miltersen fort

Die junge schwedische Landesgesellschaft des Großkonzerns, die sich mit Onshore-Wind beschäftigt, hat bald einen einheimischen "Direktör": Mads Miltersen. Er kommt vom Fach.

Zum 1. Oktober bekommt die Mitte 2018 gegründete EnBW Sverige AB ihren ersten einheimischen Chef: Mads Miltersen wird "Verkställande Direktör" (VD/CEO). Diese Position wurde eigens für ihn geschaffen, teilte die Energie Baden-Württemberg AG der ZfK am Mittwoch auf Basis einer Pressemeldung mit.

Mil...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN