Fastje Vorstand der DVGW-Landesgruppe Nord

Heiko Fastje, Geschäftsführer der EWE Netz GmbH, ist neuer Landesgruppen-Vorstand des Deutschen Verein des Gas- und Wasserfaches (DVGW) Nord.

Fastje ist für die kommenden zwei Jahre in seiner Position als Vorsitzender des Landesvorstandes und als Vorsitzender des Fachvorstandes Gas bestätigt worden. Als stellvertretende Vorsitzende wurden Renke Droste, Geschäftsführer der Harzwasserwerke GmbH, gleichzeitig auch Vorsitzender des Fachvorstandes Wasser, sowie Klaus Reinders, Geschäftsführer der Stadtwerke Teterow GmbH, gewählt. Insgesamt zogen 36 Mitglieder in das Gremium ein, von denen jeweils 18 die Sparte Gas bzw. Wasser in einem eigenen Fachvorstand vertreten. (sg)