Der alte und der neue Chef der Stadtwerke Garbsen bei Hannover (von rechts): Siegbert Hahnefeld (bis zur Pensionierung im Mai 2020) und Daniel Wolter (von Juni 2020 an). Links Aufsichtsratschef CDU-Ratsherr Heinrich Dannenbrink Bild: © Hans-Werner Burgdorff

Gleitender Übergang in Garbsen

An der Spitze des Stadtwerks bei Hannover geht nächsten Mai Siegbert Hahnefeld (rechts im Bild) in Pension. Sein Nachfolger steht jetzt fest: Daniel Wolter (40, Bildmitte). Welche Position dadurch frei wird:

Der Aufsichtsrat der Stadtwerke Garbsen bei Hannover hat am 27. Juni Daniel Wolter zum Geschäftsführer bestellt. Dies geht aus einer Pressemitteilung des Kommunalversorgers vom selben Tag hervor. Der 40-Jährige ist seit 2015 Prokurist bei den Stadtwerken Lengerich (NRW), so das Handelsregister. Er...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN