Patrick Hasenkamp – Präsident des MWE und Vizepräsident des VKU
Bild: © Abfallwirtschaftsbetriebe Münster

Hasenkamp als Präsident von Municipal Waste Europe bestätigt

Der Vizepräsident des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU), Patrick Hasenkamp, wurde einstimmig als Präsident des europäischen Dachverbandes Municipal Waste Europe (MWE) bestätigt.

Hasenkamp war bereits seit 2015 als MWE-Vizepräsident tätig und wurde im Mai 2017 erstmals zum Präsidenten des Verbandes gewählt. Hasenkamp ist seit 1995 Betriebsleiter der Abfallwirtschaftsbetriebe Münster (AWM).

Zu seiner Wiederwahl sagt der MWE-Präsident: "Umweltpolitik kennt keine Grenzen. Die neue Kunststoffrichtlinie und das Kreislaufpaket stellen alle EU-Staaten gleichermaßen vor Herausforderungen: Höhere Recyclingquoten, das Verbot von Einwegplastik sowie eine einheitliche europaweite Methodik zur Berechnung der Quoten sind nur einige der vielen ambitionierten Zielvorgaben der EU. Der europaweite Austausch im Verband ist unerlässlich, um die richtigen Impulse für eine bürgerfreundliche und nachhaltige Kreislaufwirtschaft in ganz Europa zu setzen." (pm)