Egbert Laege ist seit Januar 2015 bis Ende 2019 Vorstand bei der EEX und Executive Director Gas Markets der EEX-Gruppe. Er war von April 2015 bis Juni 2019 Vorstandschef der Börse Powernext ("Pegas"). Bild: © EEX

Laege lässt Börsenämter auslaufen

Egbert Laege ist als Chef der Energiebörse Powernext bereits abgetreten. Er informierte die Mutter EEX darüber, dass er auch dort keine Verlängerung des Vorstandsmandats anstrebt. Wie das Gremium reagiert, wer interimistisch übernimmt:

Seit Montag ist der Strategievorstand der Energiebörse EEX, Tobias Paulun, interimistisch auch Chef der Tochterbörse Powernext in Paris. Die Powernext spielt mit ihrem Gassegment Pegas auch für den deutschen Gasgroßhandel eine bedeutende Rolle. Grund für den Wechsel: Der bisherige Amtsinhaber Egbert...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN