Wolfgang Rabe bleibt Chef der Netzgesellschaft Ulm/Neu-Ulm. Bild: Ulm/Neu-Ulm Netzgesellschaft

Rabe als Chef der Ulm/Neu-Ulmer Netz GmbH bestätigt

Wolfgang Rabe (52), der seit 2005 Alleingeschäftsführer der Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm Netze GmbH ist, wurde in dieser Position für fünf Jahre bestätigt.

Rabe ist damit vom Aufsichtsrat des zur SWU-Gruppe gehörenden Unternehmens bis 31. Dezember 2020 bestellt. Der Elektrotechnik-Ingenieur kam im April 2003 zu den Ulm/Neu-Ulmer Stadtwerken. Zuvor war er Betriebsleiter der Energie- und Wasserversorgung bei den Stadtwerken Bad Salzuflen in Nordrhein-Westfalen.

In Ulm/Neu-Ulm leitete Wolfgang Rabe zunächst die Netzbauabteilung, später die Hauptabteilung Netze. Als 2005 die Stadtwerke ihre Netzaktivitäten im Tochterunternehmen SWU Netze GmbH konzentrierten, wurde Rabe zum Geschäftsführer bestellt. In dieser Eigenschaft verantwortet er Technik und Kaufmännisches. (ad)