Der Blautopf in Blaubeuren in Baden-Württemberg könnte den Schlüssel zum Farbenrätsel des Trinkwassers in Heidelberg und Dossenheim liefern.
Bild: © Andreas/Adobe Stock

Rätsel um blaues Trinkwasser: Behörden gehen Kalk-Theorie nach

Noch immer ist unklar, warum das Trinkwasser in Heidelberg und Dossenheim blau schimmert. Nachdem chemische Feinanlaysen kein Ergebnis brachten, steht nun der Kalk auf dem Untersuchungsplan.

Waren kleinste Kalkteilchen für die bläuliche Färbung des Trinkwassers in Dossenheim und Heidelberg Anfang Februar verantwortlich? Dieser Theorie gehen die Behörden derzeit nach, sagte ein Sprecher des Landratsamtes Rhein-Neckar-Kreis am Mittwoch. "Dieser Effekt der Lichtstreuung ist unter anderem...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN