EU-Kommissions-Vize Frans Timmermans muss auf dem EU-Gipfel kommende Woche die Staats- und Regierungschefs von seinem "Green Deal" überzeugen.
Bild: © Virginia Mayo/AP/dpa

Sauberes Heizen, grüne Städte: Timmermans skizziert "Green Deal"

Die EU-Kommission arbeitet mit Hochdruck am angekündigten Programm für ein klimaneutrales Europa bis 2050. Wie soll das gehen? Der zuständige Vizepräsident nennt erste Beispiele.

Mit dem "Green Deal" für ein klimaneutrales Europa rollen auf die Bürger massive Veränderungen zu. Der zuständige Vizepräsident der EU-Kommission, Frans Timmermans, nannte am Donnerstag in Brüssel erste Beispiele, darunter Müllvermeidung, den Umbau des Nahverkehrs, neue Hilfen zur Modernisierung von...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN