Das Verwaltungsgebäude der Stadtwerke Pforzheim.
Bild: © Stadtwerke Pforzheim

SW Pforzheim erwarten deutlichen Gewinnrückgang

Hauptgründe sind die Neubewertung von Stromlieferverträgen und die warme Witterung. Das Unternehmen geht von einem Einmaleffekt aus und rechnet bereits für 2019 wieder mit einem deutlich höheren Ergebnisniveau.

Überraschender Gewinneinbruch bei den Stadtwerken Pforzheim (SWP): Der mehrheitlich kommunale Versorger rechnet für das laufende Jahr "nur noch" mit einem Überschuss von 4,2 Mio. Euro, ursprünglich war man von einem Ergebnisniveau von circa zehn Mio. Euro ausgegangen. Die Gewinnausschüttung an die...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN