Itzehoe mit gut 30.000 Einwohnern ist die Kreisstadt des Kreises Steinburg in Schleswig-Holstein. Bild: © Mrbloom/Wikipedia

Urteil: Vorerst 237.000 Euro für entlassenen Chef

Das Landgericht Itzehoe hat dem fristlos gekündigten Manfred Tenfelde eine Gehaltsnachzahlung zugesprochen – je nachdem, wie dessen Kündigungsschutzklage ausgeht. Das weiß die Lokalzeitung. Die ZfK weiß noch etwas.

Das Landgericht Itzehoe hat die dortigen Stadtwerke dazu verurteilt, ihrem fristlos entlassenen Geschäftsführer Manfred Tenfelde 237.000 Euro Gehalt nachzuzahlen. Sein Anwalt Ansgar Pallasky bestätigte der ZfK teilweise einen entsprechenden Bericht der "Norddeutschen Rundschau" vom Donnerstag....

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN