"Wir wollten nicht mehr viel per Hand einstellen müssen, sondern auf Automatismen zurückgreifen. Hilfreich ist auch das zentrale Konfigurations- und Rechtemanagement, sodass ein direkter Zugriff auf die Mitarbeitergeräte nicht notwendig ist", lobt Matthias Götz, Fachgebietsleiter Verwaltung/Gesamtkoordination/Fachgebiet Informationstechnik und Digitalisierung bei der Stadt Baden-Baden, die neue VPN-Lösung.
Bild: © Stadt Baden-Baden/NCP

"Nicht jeder Arbeitsplatz ist für Homeoffice geeignet – das kann durchaus zu Unmut führen"

Wie die Stadt Baden-Baden ihr Arbeiten von zuhause aus DSGVO-tauglich gemeistert hat, erläutert deren IT-Leiter Matthias Götz.

Herr Götz, Homeoffice ist seit Corona gelebte Wirklichkeit, doch für Städte und Gemeinden gilt auch die Wahrung der DSGVO …
Matthias Götz, IT-Leiter der Stadt Baden-Baden: Sie haben Recht. Bei der Umstellung auf den Homeoffice-Betrieb muss dem rechtlichen Rahmen Rechnung getragen werden. Die...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN