Videokonferenzsysteme sind für Angreifer ein "Einfallstor" zu anderen IT-Anwendungen.
Bild: © fizkes/AdobeStock

So sind Videokonferenzen sicher

Das BSI hat ein umfangreiches „Kompendium“ vorstellt, das hilft, Videokonferenz-Systeme sicher zu gestalten.

Die aktuelle Corona-Krise hat die Nachfrage nach Videokonferenz-Lösungen in Wirtschaft und Verwaltung erheblich verstärkt. Gerade jetzt spielt die Sicherheit in der Kommunikation eine wichtige Rolle. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat nun das „Kompendium...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN