In der österreichischen Hauptstadt soll eine Datenplattform bei der Bewältigung der Corona-Epidemie helfen.
Bild: © Katharina Wieland/pixelio.de

Corona: Wien realisiert digitales Epidemie-Management

Mit einer digitalen Plattform von Atos will die österreichische Hauptstadt einen Überblick über die epidemiologische Situation bekommen – als Grundlage für strategische Entscheidungen in der Covid-19-Krise.

Der Gesundheitsdienst der Stadt Wien hat den IT-Dienstleister Atos beauftragt, ein Epidemie-Management-System (EMS) zur Unterstützung der Kontrolle der Ausbreitung von Infektionskrankheiten zu entwickeln und zu implementieren. Aufgrund der anhaltenden aktuellen Covid-19-Krise ist geplant, die...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN