Mit der Lösung sollen sich die Reisebewegungen von Covid-19-Infizierten besser zurückverfolgen lassen.
Bild: © TeamDaf

Enel-Tochter unterstützt Italien beim Kampf gegen Corona

Mit Hilfe von Daten aus vernetzten Fahrzeugen, Navigationsgeräten und mobilen Anwendungen sowie Regierungsbehörden, wollen Enel X und Here einen besseren Überblick zum Verlauf der Krise geben.

Mit der Lösung „City Analytics – Mobility Map“ unterstütz die Tochter des italienischen Energiekonzerns Enel, Enel X, und das auf digitales Mapping spezialisierte niederländische Unternehmen Here Technologies die italienischen Regierungsbehörden bei der Bekämpfung der COVID-19-Pandemie.

Es handelt...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN