In der gläsernen Manufaktur in Dresden werden vollelektrische VW hergestellt. Der Hersteller will sich zum Mobilitätsdienstleister wandeln. Hier gibt es auch Berührungspunkte mit der Versorgungswirtschaft.
Bild: © Volkswagen

Stadtwerke: Zufrieden – aber nicht mit der Politik

Bei der Schleupen-Geschäftsführerkonferenz in Dresden diskutierten die Teilnehmer über aktuelle Herausforderungen: Etwa warum die Stadtwerke Ettlingen die Beschwerde gegen die MaKo2020 nicht weiterverfolgen, wie sich der Fachkräftemangel beheben lässt oder was das Smart Meter Gateway mit Frau Merkels Kronjuwelen verbindet.

Inzwischen nutzt jedes vierte Stadtwerk in Deutschland Schleupen.CS, teilte Vorstandsvorsitzender Volker Kruschinski auf der diesjährigen Geschäftsführerkonferenz der IT-Schmiede in Dresden mit. Die Marktdurchdringung bei Meter-2-Cash-Systemen, also Abrechnungs-IT, liege für Strom- und...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN