IT

Powercloud: App für automatisierte PDFs und E-Mails

Der Cloud-Anbieter integriert ein Output Management in sein System. Damit lassen sich automatisiert PDF-Dateien, E-Mails und Co. individualisiert erstellen. Die Lösung sei sowohl für kleine als auch große Versorger geeignet.
19.01.2021

"Wir wissen beispielsweise von vielen Stadtwerken, mit denen wir in Kontakt stehen, dass das Thema PDF/Onlinerechnung in deren Fokus für 2021 steht", sagt Powercloud-CEO Marco Beicht.

Das Enterprise Output Management (EOM) ist laut Anbieter Powercloud ein zentraler Baustein bei der Digitalisierung vieler Energieversorgungsunternehmen (EVU): Die automatisierte Erstellung von PDF-Dateien, E-Mails und Co. soll den Aufwand und die Kosten im Bereich der Kundenkommunikation deutlich verringern.

Allerdings müssen EOM-Systeme perfekt und vollkommen reibungslos an die Workflows und den Content des Unternehmens angeschlossen sein, betont Powercloud. Deren SaaS-Lösung lasse sich ab sofort völlig reibungslos mit dem EOM-System von iXenso, einem Digitalisierungsspezialisten mit Hauptsitz…

Weiterlesen mit ZFK Plus

Lesen Sie diesen und viele weitere Artikel auf zfk.de in voller Länge.
Mit einem ZfK+-Zugang profitieren Sie von exklusiven Berichten, Hintergründen und Interviews rund um die kommunale Wirtschaft.
Jetzt freischalten

Sie sind bereits Abonnent? Zum Log-In