IT

SW Herne bieten Digitalen Energiecheck an

Mit Hilfe einer kleinen Box und einer App können sich Kunden über ihren Stromverbrauch informieren. Der Kommunalversorger nutzt dabei die Plattform Powerfox. Das Angebot soll nun ausgeweitet werden.
19.02.2020

Eine App fürs Smartphone zeigt in Echtzeit die Verbrauchsdaten und die Kosten an.

Die Stadtwerke Herne erweitern ihre Produktpalette. Kunden, die ihren Stromverbrauch jederzeit im Blick behalten möchten, bietet der Kommunalversorger aus dem Ruhrgebiet ab sofort seinen neuen Energiecheck an. Möglich macht das eine App fürs Smartphone. Diese zeigt in Echtzeit Verbrauchsdaten und Kosten an und vergleicht sie mit ähnlichen Musterhaushalten. Die Stadtwerke arbeiten dabei mit dem Berliner Dienstleister Power 42 zusammen und nutzen dessen offene Plattform Powerfox, heißt es auf ZfK-Anfrage.

Bei Unregelmäßigkeiten kann  sich der Nutzer von einer Alarmfunktion benachrichtigen lassen.…

Weiterlesen mit ZFK Plus

Lesen Sie diesen und viele weitere Artikel auf zfk.de in voller Länge.
Mit einem ZfK+-Zugang profitieren Sie von exklusiven Berichten, Hintergründen und Interviews rund um die kommunale Wirtschaft.
Jetzt freischalten

Sie sind bereits Abonnent? Zum Log-In