Der Einbau intelligenter Messsysteme kann jetzt beginnen.
Bild: © Netze BW

Stimmen zum Rollout intelligenter Messsysteme

Kaum ist die Markterklärung da, beginnen erste Messstellenbetreiber ihren eigenen Rollout-Start zu verkünden. Die Freude über den Startschuss ist groß, es gibt aber auch kritische Stimmen.

Michael Wübbels, stellvertretender VKU-Hauptgeschäftsführer: "Ab sofort können Stadtwerke von der Planungs- in die Umsetzungsphase gehen, um bald die ersten Haushalte mit intelligenten Stromzählern auszustatten. Zugleich können sie smarte Geschäftsmodelle für ihre Kunden auf den Weg bringen,...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN