Was passiert mit meinen Daten? Wer hat Zugriff darauf? Die Stadt Ulm schließt den Verkauf personenbezogener Daten generell aus.
Bild: © nadia_snopek/AdobeStock

Wie mit Daten umgehen?

Der Ulmer Gemeinderat beschließt ein Datenethikkonzept. Damit sollen die Bürger der Stadt sehen, zu welchen Zwecken ihre Daten genutzt werden. Erstellt wurde das Konzept mit Professor Jörn von Lucke von der Zeppelin Universität in Friedrichshafen.

Der Ulmer Gemeinderat hat ein kommunales Datenethikkonzept beschlossen. Zunehmende Digitalisierung und intelligente Vernetzung verändern Stadt und Gesellschaft, insofern seien Regelungen zum ethischen Umgang mit den erfassten Daten ein wichtiger nächster Schritt, teilte die Stadt mit.
 
Ulm hat sich...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN