Auch im Netz der TEN werden nun die ersten intelligenten Messysteme eingebaut.
Bild: © PPC

Erstes intelligentes Messsystem im TEN-Netz eingebaut

Die Thüringer Energienetze (TEN) haben in ihrem Stromnetz den Einbau moderner Messeinrichtungen mit Smart-Meter-Gateway gestartet. Im Rahmen des Produktivstarts sollen es 100 LTE-Geräte werden.

Das intelligente Messsystem mit LTE-Mobilfunk-Kommunikationsanbindung ersetzt an einer TEN-Gasregelstation in Kölleda im Landkreis Sömmerda den bisher dort verwendeten analogen Dreh-stromzähler. Der Einbau des intelligenten Messsystems wurde von der TMZ Thüringer Mess- und Zählerwesen Service GmbH...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN