Mitnetz Strom: GWA-Dienste für 45 Netzbetreiber

Für 45 Netzbetreiber – von 20 000 bis 100 000 versorgten Einwohnern – übernimmt Mitnetz Strom die Smart-Meter-Gateway-Administration (GWA).

Begonnen hatte alles mit der Anwendergemeinschaft für intelligente Messsysteme, die Netzbetreiber in Ostdeutschland auf Initiative von Mitnetz Strom gegründet haben. Hier arbeiteten die Unternehmen partnerschaftlich bei der Einführung der Smart Meter zusammen.

Nun haben sich 45 Netzbetreiber der Anwendergemeinschaft entschlossen, Mitnetz Strom als Dienstleister für die Smart-Meter-Gateway-Administration zu beauftragen. Der Bogen spannt sich dabei von Netzbetreibern mit 25 000 versorgten Einwohnern bis hin zu großen Netzbetreibern mit über 100 000. Insgesamt verfügen die von Mitnetz Strom betreuten Netzbetreiber damit über eine Million Stromzähler, von denen über 100 000 durch intelligente Messsysteme ersetzt werden.

Die Messwerte der intelligenten Messsysteme werden von Mitnetz Strom automatisch an die bestehenden Abrechnungssysteme der Netzbetreiber übertragen. Dies ermögliche Unternehmen einen kostengünstigen und übersichtlichen Start in das neue Zählerzeitalter, so der ostdeutsche Verteilnetzbetreiber und Tochter von Envia M. (sg)