Mit LoRaWAN lassen sich viele Internet-of-Things-Anwendungen verwirklichen.
Bild: © metamorworks/AdobeStock

Osnabrück auf dem Weg zur Smart City

Die Netztochter der Stadtwerke Osnabrück baut in der Stadt ein LoRaWAN-Netz auf. Für die Entwicklung von passenden Anwendugnsfällen soll ein Hackathon sorgen.

Mit dem Konzept "Osnabrück übermorgen – Auf dem Weg zu einer digitalen Agenda für Osnabrück" hat die Stadt einen Leitfaden entwickelt, wie der Umbruch zur Smart City geschehen soll, wo alles miteinander vernetzt, schnell, überall und jederzeit verfügbar ist. Die Stadtwerke mit ihrer Netztochter SWO...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN