Auch auf den Metering Days wird das zertifizierte Gateway heiß besprochen.
Bild: © ZfK/sg

Sagemcom-Gateway mit Tremondi-Software kompatibel

Das Joint-Venture der IVU Informationssysteme und der Wilken Software Group freut sich über die breitere Auswahl an zertifizierten Gateways. "Unsere Anwender wollen dringend mehr Gateways in Betrieb nehmen", heißt es bei Tremondi.

Im Zuge der erfolgreichen BSI-Zertifizierung des Smart Meter Gateways von Sagemcom Dr. Neuhaus nach den Common Criteria hat die Tremondi nach umfangreichen Testreihen den konformen Betrieb mit seiner Software für die Gateway Administration nachgewiesen. Der Ausstellung der Konformitätsbescheinigung durch die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) stehe damit nichts mehr im Wege, erklärte das Joint Venture der IVU Informationssysteme aus Norderstedt und der Wilken Software Group aus Ulm.

Vor allem Schaltbox kommt an

Tremondi-Geschäftsführer Frank Technow, Geschäftsführer freut sich die Neuigkeit pünktlich zu den Metering Days in Fulda verkünden zu können. "Unsere Anwender wollen dringend mehr Gateways produktiv in Betrieb nehmen.“ Und Steffen Heudtlaß, zuständig für die Geschäftsentwicklung ei Tremondi ergänzt: „Unsere Kunden können sich nun über eine etwas breitere Auswahl an zertifizierten Gateways freuen. Im Rahmen der Tests haben uns die Geräte von Sagemcom Dr. Neuhaus rundherum überzeugt, insbesondere die verfügbare Schaltbox erhält großen Zuspruch“.

„Sobald auch die formelle Bescheinigung der PTB vorliegt steht dem produktiven Rollout des Siconia Smarty IQ Gateway auf Basis der Tremondi Administrationsplattform nichts mehr im Wege“, resümiert Frank Technow. (sg)