Versorger sollen ihren Kunden gleich zum Start des Rollouts verschiedene flexible Tarife bieten.
Bild: © MVV Energie

"Startet der Rollout, sind variable Tarife zwingend!"

Die Ingenieure für Kommunikation (IfKom) fordern, mit dem Rollout intelligenter Stromzähler das verpflichtende Angebot intelligenter, flexibler Stromtarife zu verbinden.

Obwohl die Voraussetzungen für den Pflichteinbau noch nicht gegeben sind, da sich derzeit noch weitere acht Smart-Meter-Gateway-Hersteller im Zertifizierungsprozess befinden, wird in diesem Jahr mit dem Start des Rollout gerechnet. Der Berufsverband Ingenieure für Kommunikation (IfKom) fordert nun,...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN