Weihnachtsbeleuchtung am Mannheimer Wasserturm.
Bild: © MVV Energie

Klimafreundlicher Lichterglanz

MVV beleuchtet die Mannheimer Innenstadt mit 17.000 LED-Leuchten weihnachtlich.

Das Mannheimer Energieunternehmen MVV lässt in den kommenden Wochen die Stadt besonders schön, aber auch sehr energieeffizient erstrahlen. Von Ende November bis Anfang Januar gibt es zwischen Wasserturm und Breiter Straße weihnachtlichen Lichterglanz.

Bereits seit Anfang November werden die rund 17.000 energiesparenden LED-Leuchten an 700 Lichterketten mit einer Länge von rund sieben Kilometern Länge montiert. Gespeist werden sie mit Ökostrom, der zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energie gewonnen wird.

"Gemeinsam mit unseren Partnern aus Handel und Gewerbe sorgen wir für eine stimmungsvolle Beleuchtung, damit der Weihnachtseinkauf zum Erlebnis für die ganze Familie wird", sagt Ralf Klöpfer, Vorstandsmitglied der MVV. "Unsere nachhaltige LED-Beleuchtung verknüpft Energieeffizienz, Klimaschutz und erneuerbare Energien." (wa)