Josef Hasler ist Vorstandsvorsitzender des Nürnberger Regionalversorgers N-Ergie AG.
Bild: © N-ERGIE

Hasler: "Wasserstoffstrategie blendet Wärmemarkt aus"

N-Ergie-Chef Josef Hasler macht sich dafür stark, das bestehende Gasnetz für die neue Technologie zu nutzen. Dies wäre ein guter Beitrag zu einer systemübergreifenden Energiewende.

Herr Hasler, was sind für Sie die Hauptkritikpunkte an der aktuellen Nationalen Wasserstoffstrategie?

Die wesentliche Schwachstelle der Nationalen Wasserstoffstrategie liegt meiner Ansicht nach in der weitgehenden Ausblendung des Wärmemarkts. Dabei kann grüner Wasserstoff sein Potenzial zur...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN