Die neue Gasdruckregel- und Messanlage: Ganz rechts ist die Odorierung zu sehen, auf der restlichen Wand die Technik zur Reduzierung des Gasdrucks. Bild: © Bayernwerk

Graffiti macht Energieversorgung transparenter

Die Gasversorgung Wunsiedel hat eine neue Übergabestation. Wer daran vorbeigeht, kann genau sehen, welche technischen Bauteile sich hinter der Tür befinden. Das Graffiti-Projekt soll auch auf die Stromversorgung ausgeweitet werden.

Die Gasversorgung Wunsiedel GmbH geht bei der Gestaltung einiger ihrer Gebäude neue Wege: Kürzlich wurde das erste Bauwerk eingeweiht, dem man sein Innenleben von außen ansieht.

Wer sich schon immer gefragt hat, was sich etwa in einer Gasübergabestation versteckt, der sollte einmal in der...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN