Die neue Gasleitung von Sibirien nach China ist fünf Mal so teuer wie North Stream 2. Das Bild stammt aus einem früheren Stadium der Bauarbeiten und zeigt die erste Stoßschweißung an der Pipeline
Bild: © Gazprom

Russland nimmt Mega-Gasleitung von Sibirien nach China in Betrieb

Mit der bislang teuersten russischen Pipeline reagiert Gazprom auf den wachsenden Energiehunger in China. In diesem Winter sollen noch zwei weitere internationale Gasleitungen in Betrieb genommen werden.

Russland hat die neue Gasleitung von Sibirien nach China in Betrieb genommen. Die Lieferungen über das Megaprojekt Sila Sibiri (Kraft Sibiriens) sollen die Beziehungen zwischen beiden Ländern auf eine neue Ebene bringen, wie Kremlchef Wladimir Putin am Montag in Sotschi sagte. Per Videobrücke...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN