Kaum gingen die Corona-Infektionszahlen in Deutschland (7-Tage-Mittel, blau) nach unten, kletterte der Month-Ahead-Strompreis (EEX-MA, orange) nach oben.
Screenshot: © Team Consult

So wirken sich die Corona-Zahlen auf den Strompreis aus

Der Month-Ahead-Strompreis korreliere negativ mit den Corona-Fallzahlen, zeigt das Beratungsunternehmen Team Consult in einer neuen Analyse. Und nennt konkrete Zahlen.

Die Corona-Fallzahlen in Deutschland sind in den vergangenen Wochen wieder deutlich gestiegen. Noch spiegelt sich das aber nicht in den Energieverbrauchsdaten, wie das Beratungsunternehmen Team Consult in der jüngsten Ausgabe seines Corona-Energiemarktradars zeigt.

Demnach normalisierten sich...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN