Die Corona-Pandemie könnte zur Zunahme von negativen Strompreisen führen.
Bild: © bluebay2014/AdobeStock

Durch die Corona-Pandemie nehmen negative Strompreise zu

Die Stromnachfrage geht durch die Corona-Pandemie zurück. Dies dürfte zur Zunahme negativer Strompreise in Deutschland führen, analysiert das Beratungsunternehmen Enervis Energy Advisors.

Die aktuell deutlich gesunkene Stromnachfrage in Deutschland sorgt nicht nur für sinkende Strompreise an Spot- und Terminmärkten, sondern dürfte kurz- und mittelfristig auch zu einer steigenden Anzahl negativer Strompreise führen, ist sich die Unternehmensberatung Enervis Energy Advisors sicher....

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN