Ikea investiert 1,5 Mrd. Euro in Erneuerbare

Im Rahmen der Nachhaltigkeitsstrategie "People & Planet Positive" will Ikea in den nächsten Jahren 1,5 Mrd. € in Wind- und PV-Projekte investieren.

Ikea engagiert sich in der Sparte der erneuerbaren Energien seit 2009. So wurden bisher mehr als 250 000 Solarmodule auf Ikea Einrichtungshäusern in der ganzen Welt installiert. Ikea Deutschland hat nach eigenen Angaben bereits 64 Mio. € in regenerative Energien investiert. Davon habe man 54,8 Mio. € für 23 Windkrafträder und 8,7 Mio. € für Solaranlagen ausgegeben – der erzeugte Strom geht an 17 Einrichtungshäuser. Mit der neuen Strategie will der Ikea-Konzern energieunabhängig werden, so das Unternehmen. (msz)