Hubertus Altmann, Vorstand der Lausitz Energie Bergbau AG und Lausitz Energie Kraftwerke AG Bild: © Leag

"Unser Strom wird noch Jahrzehnte gebraucht"

Der Energieproduzent Leag sieht die Leipziger Fernwärme-Pläne kritisch – und setzt auf weitere Gespräche.

Für die Leag (Dachmarke der Lausitz Energie Bergbau und der Lausitz Energie Kraftwerke) sei die Ankündigung von Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung über den Ausstieg aus der Fernwärmelieferung aus dem Braunkohlenkraftwerk Lippendorf völlig überraschend gekommen. Und sie mache weder...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN