Insgesamt fünf Windräder sollen in Losheim-Britten bald in den Himmel ragen. Bild: Ulla Trampert / pixelio.de

Windpark im saarländischen Losheim genehmigt

Der umstrittene Windpark auf dem Losheimer Gemeindegebiet soll nun gebaut werden. Ende 2013 werden die Windräder am Netz sein.

Nach Angaben des Gemeinderats Losheim liegt die Genehmigung nach dem Bundesemissionsschutz für den Bau von fünf Windkraftanlagen auf dem Judenkopf bei Losheim-Britten vor. Die knapp 200 m hohen Windräder werden jeweils eine Leistung von 2,5 MW haben. Der Park könne also etwa 4000 Haushalte versorgen, so „Saartext”. Ende 2013 sollen die 20 Mio. € teuren Anlagen ans Netz gehen. Sie werden gemeinsam von der VSE, den Technischen Werken der Gemeinde und der Familie Boch erbaut. (msz)