Meilenstein für die Stadtwerke – und für Familie Michael: Die erste Wärmepumpe im Quartier Bad Nauheim Süd geht ans Netz.Von links: Bürgermeister Klaus Kreß, Sebastian Böck (Projektleiter Kalte Nahwärme), Daniela und Timo Michael, Jürgen Patscha (Fachbereichsleiter Stadtentwicklung), Peter Drausnigg (Geschäftsführer Stadtwerke Bad Nauheim)
Bild: © Stadtwerke Bad Nauheim

Bad Nauheim: 1. Haushalt hängt am kalten Nahwärmenetz

In der hessischen Stadt entsteht derzeit eines der größten Geothermie-Projekte Deutschlands. Über einen Riesenkollektor sollen bis zu 400 Haushalte versorgt werden. Noch gibt es allerdings eine Übergangslösung

Nachdem die Stadtwerke Bad Nauheim im März mit dem Bau ihres Riesenkollektors für die Oberflächen-Geothermie begonnen haben, folgt nun der nächste Meilenstein. Das erste Haus im Neubauquartier „Bad Nauheim Süd“ wird über das Niedrigtemperatur-Netz versorgt. Allerdings noch nicht vom Kollektor...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN