Auszeichnung der Pilotanlage in Biberach/Riss durch den baden-württembergischen Umweltminister Franz Untersteller (2. von rechts), links der Initiator und frühere Südweststrom-Geschäftsführer Friedrich Weng
Bild: © HCN

Hybrides BHKW mit Großwärmepumpe rechnet sich

Als Musterbeispiel für eine klimafreundliche Strom- und Wärmeversorgung wurde das hybride Heizkraftwerk der Polizeihochschule in Biberach/Riß vom baden-württembergischen Umwelt- und Energieminister Franz Untersteller ausgezeichnet.

"Um bei der Energiewende weiter voranzukommen, brauchen wir innovative Ideen. Und Menschen, die diese Ideen engagiert und konsequent umsetzen", betonte Untersteller am Montag im Rahmen der Besichtigung des hybriden Heizkraftwerks an der Hochschule der Polizei in Biberach. 

Es seien sowohl einzelne...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN