WNG-Mitarbeiter Karl-Kristian Rost führt eine letzte Prüfung an der Schaltbox des intelligenten Messsystems durch. Dieses ist im Zählerschrank des Kunden installiert
Bild: © WEMAG/Stephan Rudolph-Kramer

Wemag testet intelligente Wärmepumpen

Die Schweriner haben im Rahmen von Sinteg einen Meilenstein erreicht. Der erste Wemag-Kunde hat eine Wärmepumpe in Betrieb, die nicht nur das Heizen grüner macht.

Vor allem in den ländlichen Räumen des Netzgebietes der Wemag sind klimafreundliche Heizsysteme eine Seltenheit – noch, denn Wemag Netz (WNG) will Wärmepumpen und Nachtspeicheröfen nach Brandenburg und Mecklenburg bringen. Ein Pilothaushalt ist nun von Öl auf Strom umgestiegen, wobei der Clou des...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN