Auf dieser Seite können Sie sich in Ihr bestehendes Account einloggen oder für ein neues Account registrieren.
In einem Energieeinsparcontracting-Projekt hat MVV Energie für einen Verpackungshersteller BHKW, Kältemaschine und mehr errichtet.mehr...
Die Energieeffizienz von Elektrogeräten soll wieder mit einer einfachen Skala von A bis G gekennzeichnet werden. Den Grünen geht das nicht schnell genug.mehr...
Zunehmend auf Mieterstrom setzten die Stadtwerke Konstanz. Die Kombination von KWK, PV und intelligenter Messtechnik rechnet sich.mehr...
Ziel der Vereinigung ist es, Energieeinsparpotenziale aufzuzeigen und Einsparungen umzusetzen. Der Gemeinschaft gehören zehn Unternehmen an.mehr...
Visualisierung der Erweiterung der Wärmespeicher im "Innovationskraftwerk Reick"., © Drewag
Im „Innovationskraftwerk Reick“ verbinden die Dresdner sowohl konventionelle als auch erneuerbare Energieerzeugung mit Speicherung von Wärme und Strom.mehr...
Stadtwerke und Steag wollen gemeinsam Fernwärme ausbauen, berichtet die WAZ. Ganz freiwillig habe Steag aber das Stück des Geschäfts nicht abgegeben.mehr...
Zukunft Erdgas veröffentlicht eine Studie, die belegt, dass mit Erdgas große Einsparungen von CO2-Emissionen im Wärmemarkt möglich sind.mehr...
Die erwünschte Verdopplung der jährlichen Sanierungsrate im deutschen Gebäudebestand von 1 auf 2 Prozent zeichnet sich nicht ab.mehr...
Stellen im März 2017 die "Dachsgemeinschaft" vor, eine Kraft-Wärme-Kopplungs-Stromcommunity im Aufbau (von links): Lichtblick-Geschäftsführer Wilfried Gillrath sowie Michael Boll, Geschäftsführer beim "Dachs"-Blockheizkraftwerks-Hersteller Senertec., Bild: (c) Lichtblick SE
Lichtblick und Senertec arbeiten zusammen beim Aufbau einer Stromgemeinschaft. Sie rufen die Betreiber bestimmter Senertec-BHKW dazu auf.mehr...
Gekoppelt mit einem Nahwärmeversorgungsnetz realisiert derzeit Naturstrom in Bayern eine Solarthermieanlage.mehr...
Das Effizienznetzwerk ASEW bietet Kommunalversorgern weiter "günstige" Konditionen für Kraftwerke im Keller. Ein Förderprogramm wurde geändert.mehr...
Innovatives Holzheizkraftwerk versorgt Wasserwerk Fuhrberg nachhaltig mit Wärme und Strom. ORC-Modul eignet sich für kleine Anlagen.mehr...
  • Energiepreise

STELLENMARKT

,

Umfrage

E-Mobilität und Stadtwerke

Wann wird Ihrer Meinung nach Elektromobilität für Stadtwerke ein tragfähiges Geschäftsmodell sein?

Nehmen Sie auch teil an der der Studie „Mobilität der Zukunft“ der Marktforschung Teamred, bei der die ZfK Medienpartner ist. Alle Teilnehmer erhalten auf Wunsch die Kurzfassung der Studie zugeschickt. Machen Sie mit!

Social media

Folgen sie uns auf:
Facebook Twitter Xing

Zahl des monats

2950

Windkraftanlagen mit einer Gesamtleistung von 8840 MW wurden dem Anlagenregister der Bundesnetzagentur zum
31. Januar gemeldet. Nur wer bis dahin genehmigte
Anlagen meldete, kann noch mit »alter« EEG-Förderung rechnen.