Um die Kosten und den Emissionsausstoß gering zu halten, forscht u.a. das Fraunhofer-Umsicht-Institut an einer neuen Analyse-Methode.
Bild: © Stadtreinigung Hamburg

Fraunhofer: Innovative Feuerungsregelung in der Müllverbrennung

In dem Projekt "AdOnFuelControl" soll eine vorausschauende Steuerung mithilfe von Sensorik entwickelt werden. Damit bei der Abfallbehandlung in Verbrennungsanlagen Kosten und Emissionen eingespart werden können.

"AdOnFuelControl" steht für die Adaptive Online-Brennstoffcharakterisierung von heterogenen Brennstoffen für eine optimierte Feuerungsregelung. Im Projekt, welches u.a. vom Fraunhofer-Umsicht-Institut und dem Gemeinschaftskraftwerk Schweinfurt verfolgt wird, soll die Steuerung von Anlagen zur...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN