Morning Briefing
 
14.08.2019 |
von Klaus Hinkel
 
  Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,
 
 
 
 
 
der Wechsel von Kerstin Andreae an die Spitze des BDEW ist fix. Der Vorstand berief die Grünen-Politikerin am Dienstag zur neuen Vorsitzenden der Hauptgeschäftsführung. Als Top-Themen bei der Energiewende nannte sie den Ausbau der Stromnetze sowie Fragen der Akzeptanz in der Bevölkerung vor Ort, etwa beim Bau neuer Windräder. Bei der Energiewende gehe es aber auch darum, die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen zu erhalten, erklärte Andreae, die nach 17 Jahren im Parlament ihr Bundestagsmandat niederlegen wird.

 
   
Mit zunehmender Digitalisierung und Vernetzung von Systemen werden mehr Informationen erzeugt und weitere Angriffspunkte auf die Informationsströme geschaffen. Wolfgang Niedziella, Geschäftsführer des neuen Kompetenzcenters „Digitale Sicherheit“ im VDE, schildert im Gespräch mit der ZfK, wie der Abwehrkampf für Regierungen, Unternehmen, Behörden oder Privatpersonen aussehen kann. Der Verband treibe auch die internationale Normung und Standardisierung im Bereich Digitale Sicherheit voran – denn rein nationale Lösungen helfen hier nicht weiter.

Zum Abschied ein sattes Gewinnplus. Die Stadtwerke Niebüll konnten im vergangenen Jahr ihr Ergebnis um gut ein Fünftel steigern. Mit diesem Ausrufezeichen verabschiedet sich der mehrheitlich kommunale Energieversorger namentlich von der Bildfläche, denn der Energiedienstleister ist Anfang Juni in den Stadtwerken Nordfriesland aufgegangen. Man ernte jetzt die ersten Früchte der konsequenten Neuausrichtung, sagt Jan Schulz, der bisherige Stadtwerke-Chef von Niebüll und jetzige Geschäftsführer der Stadtwerke Nordfriesland.
          
Ich wünsche Ihnen einen energiegeladenen Start in den Tag!

Klaus Hinkel, ZfK-Chefredakteur
 
 
 
Bild: © Oliver Berg/dpa
Anzeige
   
 
AKTUELLE MELDUNGEN  
 
 
 
 
ZfK+ Logo | IT
 
"Wir wollen verhindern, dass Cyberangreifer an sensible Informationen gelangen"
 
Der neuen Bereich "Digitale Sicherheit" im VDE soll beim Kampf gegen Cyberangreifer helfen. Wie genau das funktioniert schildert Geschäftsführer Wolfgang Niedziella im ZfK-Kurz-Interview.
 
jetzt lesen
 
 
 
 
 
 
ZfK+ Logo | Nachrichten
 
SW Niebüll: Zum Abschied gibt es einen Gewinnsprung
 
Der mittlerweile zu den Stadtwerken Nordfriesland gehörende Versorger hat seine Ziele klar übertroffen. Besonders gut lief es im Gewerbekundenbereich und beim Wärmecontracting.





  
 
jetzt lesen
 
 
 
 
 
ZfK+ Logo | Strom
 
Rekordwerte bei Lechwerken
 
Nicht nur beim Einspeisen von EEG-Anlagen, auch beim Zurückspeisen ins Übertragungsnetz haben die Lechwerke Spitzenwerte erreicht. Vor allem PV trug dazu bei. Der Ostersonntag war dabei ein ganz besonderer Tag.
 
jetzt lesen
 
 
 
 
 
 
Nachrichten
 
Stadtwerke Bitterfeld-Wolfen erneuern Blockheizkraftwerk
 
Nach bald drei Jahrzehnten muss das Kraftwerk generalüberholt werden. Das kommunale Unternehmen konnte damit auch den Wirkungsgrad des Kraftwerks erhöhen.
 
jetzt lesen
 
 
 
 
 
 
Strom
 
Umfrage: Ein Fünftel der Verbraucher bezieht Ökostrom
 
Eine neue Umfrage im Auftrag von Check24 untersuchte, aus welchen Energiequellen die deutschen Haushalte ihren Strom beziehen.
 
jetzt lesen
 
 
 
         
         
 
 
ZfK+ Logo | Strom
 
Für Solarzellen "Made in Germany" könnte es eine zweite Chance geben
 
Nach mehreren schwachen Jahren rechnet die Solarbranche in Deutschland wieder mit Zuwachs. Viel Sonne hat in diesem Jahr die Stromerzeugung auf Rekordkurs gebracht. Und eine Rückkehr der Fertigung von Solarzellen hält ein Experte auch für möglich.



 
jetzt lesen
 
 
 
 
 
 
ZfK+ Logo | Personal
 
BDEW-Vorstand stimmt für Grünen-Politikerin Andreae
 
Die grüne Wirtschaftspolitikerin Kerstin Andreae konnte sich mit überwältigender Mehrheit bei der Wahl zur Nachfolge der BDEW-Hauptgeschäftsführung durchsetzen. Die Entscheidung bezeichnet sie als „Ausdruck der gesellschaftlichen Entwicklung.“
 
jetzt lesen
 
 
 
Anzeige
   
 
 
 
Personal
 
Hamburg hat die meisten IT-Experten
 
Die Hanseaten bauen ihre Spitzenposition als Hauptstadt der IT-Fachleute weiter aus. Berlin konnte aufholen und sicherte sich den zweiten Platz. Wer den letzten Platz gemacht hat:
 
jetzt lesen
 
 
 
 
 
 
Strom
 
Tennet: Soll an Offshore-Netzanbindung (über)erfüllt
 
Der Netzbetreiber hat seine Ausbauziele für die Netzanbindungskapazitäten in der Nordsee erreicht und zwar früher und mit mehr Leistung als von der Bundesregierung erwartet. Doch das reicht nicht:
 
jetzt lesen
 
 
 
 
 
 
ZfK+ Logo | Strom
 
Solarenergie legt im Norden wieder zu
 
Eigentlich ist Schleswig-Holstein ein Land der Windenergie. Dennoch konnte auch die Solarenergie dort eine Leistungssteigerung erwarten.
 
jetzt lesen
 
 
 
 
 
ZfK+ Logo | Wärme
 
Verbände zu Ölheizungen: "Modernisierungen sind notwendig"
 
Nachdem die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer eine Abwrackprämie für Ölheizungen vorgeschlagen hatte, äußert sich die Wirtschaft zu dem Vorschlag. Neben Kritik erntet die Überlegung auch positive Rückmeldung.
 
jetzt lesen
 
 
 
 
 
 
ZfK+ Logo | Gas
 
Gascade schreibt Gas für Eugal aus
 
Der Fernleitungsnetzbetreiber startet eine weitere Ausschreibung für die Gasversorgung über die neue Anbindungsleitung Eugal. Insgesamt drei Stationen müssen versorgt werden.






  
 
jetzt lesen
 
 
 
 
 
Strom
 
EnBW treibt Offshore-Windpark-Projekte voran
 
Der Energiekonzern aus Karlsruhe hat die Arbeiten am Windpark "EnBW Hohe See" für beendet erklärt. Ein weiterer Windpark soll um mehrere Anlagen erweitert werden.






  
 
jetzt lesen
 
 
 
 
 
 
ZfK+ Logo | Nachrichten
 
Leag: Vorbereitung auf eventuellen Stopp von Tagebau Jänschwalde
 
Der Tagebaubetreiber Leag bereitet sich auf einen eventuellen unplanmäßigen Stopp des Tagebaus Jänschwalde vor. Das teilte das Energieunternehmen am Dienstag mit.
 
jetzt lesen
 
 
 
 
 
Abfallwirtschaft
 
Illegal entsorgter Müll – teuer und ärgerlich
 
Abfall kostet: Um wilde Müllkippen zu beseitigen, müssen die Kreise teils tief in die Tasche greifen. Neben Sperrmüll und gefährlichen Stoffen landet mancherorts auch normaler Hausmüll in der Landschaft.
 
jetzt lesen
 
 
 
 
 
 
ZfK+ Logo | Abwasser
 
Pilotprojekt: Eine Plakette für den Gewässerschutz
 
"Kein Schmutzwasser in diesen Gully":In Landshut werden an Gully-Einläufen Dutzende dieser Hinweisschilder angebracht. Das Pilotprojekt wird von der DWA und dem Bayerischen Umweltministerium unterstützt.



 
jetzt lesen
 
 
 
         
KARRIERE  
 
 
 
 
  Leiter Entsorgungslogistik (m/w/d)    
 
 
 
Leiter Entsorgungslogistik (m/w/d)
 
Tröger & Cie. Aktiengesellschaft
 
 
 
 
 
  Alleingeschäftsführung (m/w/d)    
 
 
 
Alleingeschäftsführung (m/w/d)
 
Stadtwerke Straubing GmbH
 
 
 
 
 
  Vertriebsmanager B2C/B2B (m/w/d)    
 
 
 
Vertriebsmanager B2C/B2B (m/w/d)
 
Stadtwerke Bamberg GmbH
 
 
 
 
 
  Geschäftsführender Laborleiter (m/w/d)    
 
 
 
Geschäftsführender Laborleiter (m/w/d)
 
Bergische Wasser- und Umweltlabor GmbH, Wuppertal
 
 
 
 
 
  Ingenieur Anlagenbetreuung für Gas-Druckregel- und Messanlagen (m/w/d)    
 
 
 
Ingenieur Anlagenbetreuung für Gas-Druckregel- und Messanlagen (m/w/d)
 
swa netze GmbH, Augsburg
 
 
 
 
 
  Ingenieur (d/m/w) für Wärmevertrieb und Energiekonzepte    
 
 
 
Ingenieur (d/m/w) für Wärmevertrieb und Energiekonzepte
 
Stadtwerke Böblingen GmbH & Co. KG
 
 
 
 
 
  Leitung für die Technischen Betriebe Greven (m/w/d)    
 
 
 
Leitung für die Technischen Betriebe Greven (m/w/d)
 
zfm Personalberatung, Bonn
 
 
 
 
 
  Geschäftsführer (m/w/d)    
 
 
 
Geschäftsführer (m/w/d)
 
Städtische Werke Borna GmbH
 
 
 
 
 
  Alleingeschäftsführer (m/w/d)    
 
 
 
Alleingeschäftsführer (m/w/d)
 
Delta Management Consultants, Hamburg für die Netz Lübeck GmbH
 
 
 
 
 
  Teamleiter Controlling (m/w/d)    
 
 
 
Teamleiter Controlling (m/w/d)
 
Total Energie Gas GmbH, Fellbach
 
 
 
 
 
  Key Account Manager (m/w/d) Geschäfts- und Gewerbekunden    
 
 
 
Key Account Manager (m/w/d) Geschäfts- und Gewerbekunden
 
Eisenacher Versorgungs-Betriebe GmbH
 
 
 
 
 
  Abteilungsleitung Talsperren (m/w/d)    
 
 
 
Abteilungsleitung Talsperren (m/w/d)
 
Klein & Köpfe, Bremen für die Harzwasserwerke, Hildesheim
 
 
 
 
 
  Kaufmännischer Geschäftsführer (m/w/d)    
 
 
 
Kaufmännischer Geschäftsführer (m/w/d)
 
Kienbaum Consultants, Düsseldorf für die Stadtwerke Heilbronn
 
 
 
 
 
  Stellv. Bereichsleiter Shared Services (m/w/d)    
 
 
 
Stellv. Bereichsleiter Shared Services (m/w/d)
 
Stadtwerke Winsen (Luhe) GmbH
 
 
 
 
 
  Projektleitung Kommunalmanagement (m/w/d)    
 
 
 
Projektleitung Kommunalmanagement (m/w/d)
 
Energie Waldeck-Frankenberg GmbH, Korbach
 
 
 
 
 
  IT-Koordinator (m/w/d) in Vollzeit    
 
 
 
IT-Koordinator (m/w/d) in Vollzeit
 
Stadtwerke Dietzenbach GmbH
 
 
 
 
 
  Referent Steuerung / Koordination Kundenmanagement (m/w/d)    
 
 
 
Referent Steuerung / Koordination Kundenmanagement (m/w/d)
 
Stadtwerke Winsen (Luhe) GmbH
 
 
 
 
 
  Referent Kommunalmanagement (m/w/d)    
 
 
 
Referent Kommunalmanagement (m/w/d)
 
Schleswig-Holstein Netz AG, Quickborn
 
 
 
 
 
  Geschäftsbereichsleitung Kaufmännische Dienste (m/w/d)    
 
 
 
Geschäftsbereichsleitung Kaufmännische Dienste (m/w/d)
 
LAB & Company, Düsseldorf für die Stadtwerke Bielefeld
 
 
 
 
 
  Sachgebietsleiter Asset Management (m/w/d)    
 
 
 
Sachgebietsleiter Asset Management (m/w/d)
 
GPP Consulting, Bremen für die Stadtwerke Böhmetal, Walsrode
 
 
 
 
 
  Stadtkämmerer/in (m/w/d)    
 
 
 
Stadtkämmerer/in (m/w/d)
 
ifp Personalberatung, Köln für die Stadt Münster
 
 
 
 
 
  Ingenieur Fachrichtung Gasnetze und -anlagen (m/w/d)    
 
 
 
Ingenieur Fachrichtung Gasnetze und -anlagen (m/w/d)
 
GSW Gemeinschaftsstadtwerke GmbH, Kamen
 
 
 
 
 
  Ingenieur Fachrichtung Gas- und Wasserversorgung (m/w/d)    
 
 
 
Ingenieur Fachrichtung Gas- und Wasserversorgung (m/w/d)
 
GSW Gemeinschaftsstadtwerke GmbH, Kamen
 
 
 
 
 
  Leiter (m/w) für das Kompetenzcenter "Bestandskunden-Servicemanagement"    
 
 
 
Leiter (m/w) für das Kompetenzcenter "Bestandskunden-Servicemanagement"
 
NEW AG, Mönchengladbach
 
 
 
 
 
  Vorstand / Geschäftsführung (m/w/d)    
 
 
 
Vorstand / Geschäftsführung (m/w/d)
 
LAB & Company, Düsseldorf für die Stadtwerke / EVI Hildesheim
 
 
 
 
 
  Pricing & Risk Manager (m/w/d)    
 
 
 
Pricing & Risk Manager (m/w/d)
 
Total Energie Gas GmbH, Fellbach
 
 
 
 
 
  Bereichsleiter für Entsorgung / Bäder / Verkehr (m/w/d)    
 
 
 
Bereichsleiter für Entsorgung / Bäder / Verkehr (m/w/d)
 
Stadtwerke Rosenheim GmbH & Co. KG
 
 
 
 
 
  Vorstand und Geschäftsführung    
 
 
 
Vorstand und Geschäftsführung
 
Klein & Köpfe, Bremen für die Stadtwerke Plön AöR
 
 
 
 
 
  Leiter Vertrieb und Marketing (m/w/d)    
 
 
 
Leiter Vertrieb und Marketing (m/w/d)
 
Stadtwerke Jülich GmbH
 
 
 
 
 
  Anlagenleiter (m/w/d)    
 
 
 
Anlagenleiter (m/w/d)
 
MEG Mülheimer Entsorgungsgesellschaft mbH
 
 
 
 
 
  Kaufmännische Leitung (m/w/d)    
 
 
 
Kaufmännische Leitung (m/w/d)
 
Kienbaum Consultants, Hamburg
 
 
 
 
 
  Selbst. Handelsvertreter PFM-Dienstleistungen Strom / Gas (m/w/d) Region Süddeutschl.    
 
 
 
Selbst. Handelsvertreter PFM-Dienstleistungen Strom / Gas (m/w/d) Region Süddeutschl.
 
EXXETA AG
 
 
 
 
 
  Technische Geschäftsführung    
 
 
 
Technische Geschäftsführung
 
LAB & Company, Düsseldorf für die schwaben netz gmbh, Augsburg
 
 
 
 
 
  Allein-Geschäftsführung    
 
 
 
Allein-Geschäftsführung
 
LAB & Company, Düsseldorf für die Stadtwerke Karlsruhe Netzservice GmbH
 
 
 
 
 
  Geschäftsführer (m/w/d)    
 
 
 
Geschäftsführer (m/w/d)
 
Siegener Versorgungsbetriebe GmbH
 
 
 
 
 

Weiter zum ZfK-Stellenmarkt >
 
 
 
 
 
 
BILD DES TAGES  
 
 
 
 
Die Sommer werden immer wärmer und viele Bäume leiden: Um der Hitze zu trotzen haben die Stadtwerke Halle (SWH) und die Hallesche Verkehrs-AG (HAVAG) Bewässerungssäcke entwickelt, um die Bäume kontinuierlich zu bewässern und sie so für die Temperaturen zu wappnen. Die Baumwurzeln werden über mehrere Stunden schonend befeuchtet, weil das eingefüllte Wasser tröpfchenweise durch kleine Löcher im unteren Bereich der Säcke an den Boden abgegeben wird. Der Bewässerungssack, der für Bäume mit einem Stammumfang bis zu 30 Zentimetern gedacht ist, wird dafür mit rund 100 Litern Wasser gefüllt und kann käuflich erworben werden. 100 Liter Wasser kosten etwa 25 Cent. Für Bäume mit größerem Stammumfang können zwei Bewässerungssäcke mittels Reißverschluss verbunden werden.
 
 
Bild: Stadtwerke Halle
 
 
Folgen Sie uns:

Facebook   Twitter   Xing
 
 
 
Bitte antworten Sie nicht auf diese E-Mail. Falls Sie uns kontaktieren möchten, finden Sie hier unsere Kontaktdaten. Um sich von diesem Newsletter abzumelden, bitte hier klicken.


© ZfK Zeitung für kommunale Wirtschaft, VKU Verlag GmbH München/Berlin. Der Verlag übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Weitere Informationen finden Sie unter www.zfk.de.