Karriere

Kulturwandel macht Arbeit besser

Die Veränderungen der Arbeitswelt sind nicht erst seit Corona eine große Herausforderung für kommunale Unternehmen. Auf dem 2. VKU-Personalnetzwerk wurden zwei Initiativen vorgestellt, die konkrete Hilfe bieten.
25.06.2021

Die Mitarbeiter der Leipziger Verkehrsbetriebe haben bei ihrem Innovationsprojekt zur Arbeitswelt unter anderem die Methode des Design Thinking angewandt (Schmuckbild).

Ob Digitalisierung, Fachkräftesicherung oder eine neue Arbeits- und Führungskultur: Der Veränderungsdruck in Wirtschaft und Gesellschaft ist spürbar. Alte Konzepte stoßen an ihre Grenzen. Es braucht neue Ideen, Haltungen und Lösungen für Unternehmen, Institutionen, Verwaltungen und ihre Beschäftigten. Die Initiative Neue Qualität der Arbeit INQA begleitet kommunale und private Unternehmen auf diesem Weg – mit Fachwissen, Praxiserfahrungen, einem breiten Netzwerk und mit konkreten Angeboten.

Die Initiative gibt es schon seit 2002, führte Fabian Langenbruch, Unterabteilungsleiter Digitalisierung…

Weiterlesen mit ZFK Plus

Lesen Sie diesen und viele weitere Artikel auf zfk.de in voller Länge.
Mit einem ZfK+-Zugang profitieren Sie von exklusiven Berichten, Hintergründen und Interviews rund um die kommunale Wirtschaft.
Jetzt freischalten

Sie sind bereits Abonnent? Zum Log-In